Den Verkauf einer Immobilie zu Ihrer vollsten Zufriedenheit abzuschließen – das ist unsere Aufgabe. Dabei möchten wir, dass Sie sich jederzeit bestens informiert fühlen. Deshalb beantworten wir Ihnen hier die wichtigsten Fragen zum Thema Immobilienverkauf.

Immobilie verkaufen: mit oder ohne Makler?

Richtig ist, mit unserer Beauftragung entstehen Maklergebühren, die sich nach dem Verkaufspreis Ihrer Immobilie richten. Im Gegenzug dafür bieten wir Ihnen aber eine Vielzahl an professionellen Verkaufsdienstleistungen und vor allem unser Know-how. Beides zahlt sich für Sie aus. In der Zeit, in der wir für Sie arbeiten, können Sie Ihrem eigenen Beruf nachgehen – oder die Freizeit genießen. Dank unserer Expertise bewahren wir Sie vor kostspieligen Fehlern und finden den richtigen, realisierbaren Kaufpreis, der sich für Sie lohnt.

Wie vermarkten Makler Immobilien?

Zu wissen, mit welchen Anzeigen und durch welches Medium Ihre Immobilie optimal vermarktet wird, ist unser Alltagsgeschäft. Wir sehen regelmäßig, welches Inserat die meisten Interessenten anlockt und wissen, wie wir dieses verkaufsfördernd gestalten. Wir definieren passende Käuferzielgruppen, kümmern uns um die Aufbereitung der verkaufsrelevanten Objektunterlagen, bespielen die passenden Vermarktungskanäle mit ansprechenden Exposés, treffen eine Vorauswahl unter den potenziellen Käufern, prüfen deren Bonität und kümmern uns um alle formalen Belange, die ein Hausverkauf mit sich bringt.

Wie wichtig ist ein professionelles Exposé?

Wer kauft schon gerne die Katze im Sack? Mit einem gekonnt erstellten Exposé findet Ihre Immobilie rascher einen Käufer, als durch eine schlichte Annonce in der Tageszeitung. Wir wissen, wie wir Ihr Haus oder Ihre Eigentumswohnung realistisch und vorteilhaft zugleich präsentieren können. Alle für Kaufinteressenten relevanten Angaben wie Energieausweis, Grundrisse, Daten und Fakten nehmen wir in das Exposé auf, sodass ein klares Bild Ihrer Immobilie entsteht.

Müssen bekannte Mängel und Schäden angegeben werden?

Ein klares Ja: Wer einen Mangel absichtlich verschweigt, läuft zumindest Gefahr, dass der Kaufvertrag ungültig wird. Schlimmstenfalls kann ein solches Vorgehen strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen. Am besten besprechen Sie eventuelle Mängel vorab mit uns, wir zeigen Ihnen Lösungswege auf und sorgen für eine verlässliche Dokumentation.

Soll ich die Immobilie vor dem Verkauf noch herrichten?

Der Gedankengang liegt nahe, etwas, was man eh verkauft, im alten Zustand zu belassen. Wir machen uns vor Ort ein Bild von Ihrer Immobilie. Oft zeigt sich dann, dass durch Renovierungen oder bauliche Veränderungen der Wert einer Immobilie gesteigert werden kann. Dezentes und gezieltes Home Staging kann zudem verkaufsfördernd wirken. Hier können Sie auf unsere Beratung setzen.

Kann die Immobilie auch diskret verkauft werden?

Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit Ihren Auftrag so zu handhaben, wie dies in Ihrem Interesse ist. Möchten Sie nicht, dass Ihre Verkaufsabsicht frühzeitig bekannt wird, bieten wir die Immobilie diskret an, ohne vorab nähere Angaben zu veröffentlichen.

Haben Sie weitere Fragen zum Immobilienverkauf oder wünschen Sie eine unverbindliche Beratung? Kontaktieren Sie uns, gerne beraten wir Sie ausführlich.

Nutzen Sie unser Rückruftool für eine kostenlose Erstberatung

Nutzen Sie unser Rückruftool für eine kostenlose Erstberatung

Logo K&S Südend Immobilien

Besuchen Sie uns auf

Kontakt

AGB

Impressum

Datenschutz

Rückruf anfordern

Kontaktformular

Immobilien

Konstanz

Radolfzell

Überlingen

Friedrichshafen

Lindau

Dienstleistung

Verkauf

Vermietung

Aufwertung

Wertermittlung

Ratgeber Privatverkauf