483m² großes Grundstück mit Altbebauung und attraktiven Nutzungsmöglichkeiten im Konstanzer Paradies

Objektart
Grundstück
Objekttyp
Grundstück mit Altbebauung
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
78462
Ort
Konstanz
ImmoNr
KS0035
Grundstücksgröße
ca. 483 m²
Nutzfläche
ca. 405 m²
Kaufpreis
1.250.000,00 €

Lage

Mit mittlerweile über 87.000 Einwohnern ist Konstanz die größte Stadt am Bodensee. Die einmalige Lage, umgeben vom Bodensee, der direkt angrenzenden Schweiz und der grünen Oase: dem Bodanrück, macht den Lebensstandort Konstanz so einzigartig. Die starke Infrastruktur einer großen Stadt eingebettet in landschaftliches Idyll schafft eine außerordentliche Lebensqualität. Dies zusammen mit der touristischen Bedeutung und der Beliebtheit der Stadt durch seine renommierten Hochschulen, durch starke Arbeitgeber und der Nähe zur Schweiz führen seit Jahren zu einem stetigen Bevölkerungswachstum. Der Stadtteil Paradies, in Mitte dessen das Grundstück gelegen ist, hat sich in den letzten Jahren zu einem der beliebtesten Stadtteile entwickelt. Direkt an die Altstadt, die Schweiz und den Seerhein angrenzend verbindet sich hier die Urbanität des Stadtkerns mit dem dörflichen Charakter des westlichen Stadtteils. Kaum ein Stadtgebiet schafft den Spagat zwischen Innenstadtlage und guter Verkehrsanbindung so gekonnt wie das Paradies. Ca. 500 Meter vom Objekt entfernt befindet sich bereits die Zufahrt zur Grenzbachstraße, die nach weiteren 300 Meter in die Europastraße mündet. Geschäfte und Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind ohne Weiteres bequem zu Fuß, per Rad oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Die nächste Bushaltestelle ist nur rund 30 Meter vom Grundstück entfernt.

Ausstattung

Das Gebäude ist ein vermutlich zwischen 1902-1906 erbauter, zweigeschossiger, unverputzter Ziegelbau mit Satteldach. Das Objekt hat statische Mängel, die durch Rissbildungen im Mauerwerk über die Jahre sichtbar wurden. Um der Problematik entgegen zu wirken wurden im Jahr 2014 Zugstäbe am Gebäude angebracht. Die Elektrik wurde über die Jahre erneuert. Die Fenster im Erdgeschoss stammen aus der Zeit der Errichtung. Die Fenster im Obergeschoss sind bereits isolierverglast. Das Grundstück ist voll erschlossen und verfügt sogar über einen Glasfaseranschluss. Das Grundstück hat eine Fläche von 483qm, die laut Flächennutzungsplan der Stadt als Wohnbaufläche ausgewiesen ist. Denkmalschutz liegt laut einer Anfrage beim städtischen Baurechts- und Denkmalamt nicht vor.

Sonstige Angaben

Das Objekt wird nicht unter der Verwendung von Energie beheizt oder gekühlt. Es ist keine Heiztechnik vorhanden, weshalb das Objekt nicht in den Anwendungsbereich des GEG fällt und keine Energieausweispflicht besteht. Das Objekt wurde kürzlich in die Liste der Baudenkmale aufgenommen. Bei Kaufvertragsabschluss wird eine Maklercourtage in Höhe von 3,57 % inkl. MwSt. vom Gesamtkaufpreis an uns fällig. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass nur schriftliche Anfragen mit vollständigem Vor- und Nachnamen sowie vollständiger Wohnadresse, E-Mail Adresse und Telefonnummer bearbeitet werden können.

Ansprechpartner

Herr Marius Kohler

K&S Südend Immobilien GmbH

Ekkehardstraße 38
78224 Singen

+49 7533 99 29 01-1

m.kohler@suedend-immobilien.de

Seiten: 1

K&S Südend Immobilien GmbH

Ekkehardstraße 38

78224 Singen (Hohentwiel)

Telefon: 07533 99 29 010

E-Mai: info@suedend-immobilien.de

Bürozeiten

Termine nach Vereinbarung

Montag bis Freitag

09:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Montag bis Donnerstag

14:00 Uhr bis 17:30 Uhr