Ihre Immobilienbewertung für Konstanz und die Bodenseeregion

Für die Bewertung Ihrer Immobilie in Konstanz und der Bodenseeregion haben Sie mit K&S Südend Immobilien zwei zielführende Möglichkeiten:

Möglichkeit 1: Die Online-Kurzbewertung. In wenigen Minuten erhalten Sie Ihr Ergebnis als PDF per Mail.

Hier können Sie einfach und unverbindlich in nur 3 Minuten einen Richtwert für Ihre Immobilie erhalten. Einfach Objekteigenschaften angeben, Adresse auswählen und Wertermittlung als PDF-Dokument per E-Mail erhalten.

Möglichkeit 2: Die Bewertung Ihrer Immobilie durch einen ausgebildeten Immobilienexperten vor Ort.

Für eine exakte und nachhaltige Immobilienbewertung empfehlen wir Ihnen einen Termin vor Ort mit uns zu vereinbaren. So können individuelle Objektmerkmale ermittelt werden, die durchaus wertsteigernd sein können.

*Pflichtfeld

Sie haben die Wahl

bei der Bewertung

Ihrer Immobilie

in Konstanz und der

Bodenseeregion.

Sie brauchen nur eine Preisspanne für Ihre Immobilie? Dann nutzen Sie unseren Online-Schnelltest. Wenn Sie einen exakten und nachhaltigen Marktwert benötigen, empfehlen wir Ihnen einen Termin vor Ort mit uns zu vereinbaren.

07533 99 29 010

info@suedend-immobilien.de

Unser Rückrufservice für eine kostenlose und unverbindliche Erstberatung

Unser Rückrufservice für eine kostenlose und unverbindliche Erstberatung

Das sagen Kunden über uns

Häufig gestellte Fragen zur Immobilienbewertung in Konstanz und der Bodenseeregion

Welche Faktoren bestimmen den Wert meiner Immobilie?

Lage

Ob eine Immobilie an einer stark befahrenen Straße liegt oder in der ruhigen Idylle, macht einen erheblichen Unterschied. Wie ist der Ausblick, wie die Nachbarschaft? Gibt es öffentliche Verkehrsmittel, Schulen, Ärzte und Einkaufsmöglichkeiten?

Baujahr

Wie alt und wie gut erhalten ist die Bausubstanz Ihrer Immobilie? Zu bestimmten Zeiten wurde „schneller“ gebaut und in manchen „nachhaltiger“. Jugendstil ist gefragt, 60er Jahre plattenbau gefürchtet.

Größe

Natürlich entscheidet die Größe einer Immobilie über den verfügbaren Wohnraum. Wie viele Zimmer gibt es, wie groß sind diese? Wie sieht es mit Terrasse oder Garten aus? Ist ein großes Grundstück vorhanden?

Zustand

Ist Ihre Immobilie frisch saniert und in einem Top Zustand? Dann ist der Preis natürlich ein anderer im Vergleich zu einer Immobilie mit problematischem Zustand.

Ausstattung

Fenster, Bäder, Küche, Böden, Heizung: Hier gibt es sehr große Unterschiede. Diese sind entscheidend für den Preis.

Weitere Informationen zum Thema Immobilienbewertung

Immobilienbewertung – So ermitteln wir den idealen Angebotspreis

Dass ein zu niedrig angesetzter Kaufpreis nachteilig für den Verkäufer ist, liegt auf der Hand. Aber auch ein überhöhter Preis kann zu finanziellem Verlust führen. Diese Fehleinschätzung sorgt oftmals dafür, dass Immobilien unverkäuflich werden, da Interessenten von der zu hohen Summe abgeschreckt werden. Auch ein langwieriger Verkaufsprozess mit Nachteilen wie Wertverlust und Marktveränderung ist nicht auszuschließen. Mit unserer professionellen Einschätzung Ihrer Immobilie, bei der wir mehrere Aspekte berücksichtigen, steigen Ihre Erfolgschancen.

Einschätzung durch den Makler – Immobilienpreis gestalten

Dank unserer Erfahrung wissen wir worauf es beim Immobilienverkauf ankommt. Wir sehen die Schwachstellen Ihrer Immobilie genauso wie die Vorzüge. In unsere Wertermittlung fließen Faktoren wie die bauliche Substanz, der Wert und die Lage des Grundstücks, die umgebende Infrastruktur und nicht zuletzt die spezifische Nachfrage auf dem Immobilienmarkt mit ein. Aus diesem umfassenden Bild ergibt sich ein Verkaufspreis, der realistisch und für Sie vorteilhaft zugleich ist. Als Insider kennen wir den Markt und kennen Tendenzen und Schwankungen.

Verluste vermeiden – Vorteile abwägen

Haben Sie schon einmal daran gedacht, dass auch ein zu niedrig angesetzter Preis potenzielle Kunden abschrecken könnte? Wer als Interessent ein zu günstiges Angebot findet, sucht meist direkt nach dem Haken. Deshalb ist es besonders wichtig, einen realistischen und gleichzeitig interessanten Kaufpreis anzusetzen, der Spielraum für Preisverhandlungen lässt. Ein zu hoher Kaufpreis ist ebenfalls ein Risiko. Zwar ist es durchaus möglich, dass Ihre Immobilie dennoch einen Liebhaber findet, die Chancen sind jedoch weitaus geringer als bei einem fair und wertgerecht angesetzten Verkaufspreis. Ist das Interesse erst einmal erloschen, bleibt es in der Regel dabei. Spätere Preisreduzierungen locken verloren gegangene Interessenten nicht unbedingt wieder an. Wir besichtigen Ihre Immobilie, vergleichen die Preise mit dem Markt und steuern so Verkaufsverhandlungen mit dem Ziel, für Sie rasch zum Abschluss zu kommen. Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie Fragen haben oder eine Immobilienbewertung benötigen. Wir sind für Sie da.

Was ist Ihre Immobilie Wert?

Der erste Schritt beim immobilienverkauf ist immer die Ermittlung des aktuellen Verkehrswerts. In jeder Verkaufssituation ist es wichtig, eine aktuelle Immobilienbewertung zu haben. Falsche Annahmen können Ihnen erhebliche Nachteile bringen.

Wir haben ausführliche Erfahrung in der Immobilien-Branche und kennen uns besonders in der Bodenseeregion und Konstanz bestens aus. Aufgrund dieser Erfahrung und Ihren Eckdaten können wir Ihnen eine erste Einschätzung geben. Denn: Der Wert eines Hauses oder Wohnung hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab.

Bitte beachten Sie: Diese erste Wertermittlung basiert auf Algorithmen und ersetzt keine persönliche Einschätzung vor Ort. Wir empfehlen Ihnen zusätzlich unbeding einen Vor-Ort-Termin mit uns zu vereinbaren.

Logo K&S Südend Immobilien

Besuchen Sie uns auf

Kontakt

AGB

Impressum

Datenschutz

Rückruf anfordern

Kontaktformular

Immobilien

Konstanz

Radolfzell

Überlingen

Friedrichshafen

Lindau

Dienstleistung

Verkauf

Vermietung

Aufwertung

Wertermittlung

Ratgeber Privatverkauf